image1 image1 image1 image1 image1

Saxofon

 

Profil

Das Saxofon, benannt nach seinem Erfinder Adolf Sax, erstmals gebaut 1841, zählt zur Gruppe der Holzblasinstrumente. Zur Familie der Saxofone zählen insgesamt 7 Typen, wobei man üblicherweise mit dem Alt- oder Tenorsaxofon zu lernen beginnt. Der Anwendungsbereich des Saxophons erstreckt sich von vielen verschiedenen Musikgattungen - Unterhaltungs-, Pop-, Jazz, Volks-, Kirchen- und konzertanter Musik - über vielfältigste Einsatzmöglichkeiten - Blasmusik, Jazz und Big-Band, Sinfonieorchester, Volksmusikensemble, Soloinstrument.

 

Einstiegsalter

Üblicherweise mit ca. 9 - 10 Jahre, in speziellen Fällen eventuell auch früher mit einem Sopransaxofon oder modifiziertem Altsaxofon. Auch ein Erwachsener kann das Instrument ohne Vorbildung noch leicht erlernen.

 

Instrument

Ob Kauf, Mietkauf im Instrumentenfachhandel oder Leihinstrument, die Lehrperson hilft beim Aussuchen und berät gerne bei der Wahl des richtigen Instrumentes. Es wird empfohlen, sich vor dem Kauf eines Instrumentes an die zukünftige Lehrkraft zu wenden, diese wird Sie gerne beraten, ein passendes Instrument zu finden.


 

Lehrkräfte

Schauer Gabriele

Naderer Günter

Pilshofer Johannes

 

Standorte 

LMS Grein

LMS St. Georgen am Walde

LMS Bad Kreuzen

LMS Pabneukirchen 

LMS Waldhausen im Strudengau

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla
Tragen Sie bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein um sich für den Newsletter anzumelden
2020  Landesmusikschule Grein   Impressum