image1 image1 image1

Schlagwerk

 

Profil

Das Schlagwerk ist heute mit seinem im Laufe der jüngsten musikalischen Entwicklung gesteigerten instrumentalen und spieltechnischen Reichtum zu einem bedeutenden Faktor der modernen Musik geworden. Die Entstehung der Schlaginstrumente, die uns heute begegnen, sind mit der Entwicklungsgeschichte von Völkern aller Erdteile verbunden. Das Schlagwerkinstrumentarium ist sehr vielfältig und kann in zwei generelle Gruppen eingeteilt werden. Schlagwerkinstrumente mit bestimmter Tonhöhe: Xylofon, Glockenspiel, Pauke u.a. Schlagwerkinstrumente mit unbestimmter Tonhöhe: kleine Trommel, Drumset, Djembe u.a.

 

Einstiegsalter

 

Ab 7 Jahren, je nach Entwicklungsstand des Kindes.

 

Anschaffungskosten

In den ersten Jahren erlernt man die Spieltechnik auf der „kleinen Trommel“ – Kosten ca. € 200,-. Ab dem 2., 3. Lernjahr kommt das „Drumset“ hinzu – Kosten ca. € 800,-. In den weiteren Jahren werden auch andere Instrumente wie Stabspiele, Pauken, Percussion etc. erlernt, die man ankauft oder leihweise über Musikvereine oder die Musikschule erhält.

 

Lehrkraft 

 

Maria Klebel

 

Standorte

LMS Grein 

LMS St. Georgen am Walde 

LMS Pabneukirchen 

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla
Tragen Sie bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein um sich für den Newsletter anzumelden
2018  Landesmusikschule Grein   Impressum